Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Head Innovativi Puure Startseite

 

 NEU:

Kostenlose Erstberatungen:

Leiter Adrian Sidler, Mobile 079 797 42 24.

 

 

Was ist für uns Innovation? "Entwicklung aus der Sicht des Unternehmens resp. der betriebswirt-schaftlichen Sicht im Sinne der Neuerung" (Quellen: AP2022+, Gabler Wirtschaftslexikon, Forschung FHNW).

Beispiele Innovationstätigkeiten: "Di fair Milch", Agrotourismus, Unternehmens-Organisation, Hofbeiz/Events, Direktvermarktung, Nebenerwerb, Beeren-, Obst- und Gemüsebau, Zusammenarbeit entlang Wertschöpfungskette, ...

 

Prozessablauf "Innovativi Puure":                               

            

Prozess IPuureProzess IPuure



Ziel der wirksamen Förderhilfen von «Innovativi Puure»
ist es,

  1. die Eigenverantwortung und Selbständigkeit der Landwirte und Bäuerinnen zu stärken,
  2. die Innovationstätigkeit und dadurch das Unternehmertun der Landwirte und Bäuerinnen zu fördern,
  3. sowie den Fokus auf nachhaltige Wertschöpfung unter Wettbewerb und Ressourcenknappheit zu legen.


"Innovativi Puure" fördert
 UnternehmerInnen jährlich mit folgenden Angeboten: mehrere Puureinfo, 4 Puureplan-Kurse, 30 Puurecoaching à CHF 2'000.-, 6 Puureprojekte à CHF 10'000.- und 3 Puurepreise à CHF 10'000.- (FLYER)

Steigen Sie mit Puureplan ein...

Puureinfo

 

Puureplan

 

Puurecoaching

 

Puureprojekt

 

Puurepreis

 

Wer sind wir?